Scroll Top

News 2024

Wald-geschn
25 Mrz: EUDR

Die EU-Verordnung über entwaldungsfreie Lieferketten (EU Deforestation Regulation; EUDR) wird in der EU ab Januar 2025 umgesetzt. Die EUDR betrifft unter anderem Holz sowie daraus hergestellte Erzeugnisse wie Papier. Die EUDR stellt ein unverhältnismässiger Aufwand dar, der für die Papierprodukte aus der Schweiz kaum Mehrwerte für die Umwelt bringt. Die Frischfasern, welche in der Schweizer Papierindustrie verwendet werden, stammen ausschliesslich aus zertifizierten Quellen (FSC/PEFC) und erfüllen damit die höchsten Standards einer nachhaltigen Forstwirtschaft.

Branchenstandard-Bild-quer
12 Mrz: Arbeitssicherheit

Die Arbeitssicherheit ist enorm wichtig. Jedes Jahr verunfallen in der Schweiz rund 173‘000 Mitarbeitende in Suva versicherten Betrieben. Der SPKF hat mit den Mitgliedfirmen einen Branchenstandard mit zehn lebenswichtigen Regeln erarbeitet. Dieser Faltprospekt wird den Mitarbeitenden abgegeben. Die Sicherheitsregeln der Schweizer Papier-, Karton- und Folienhersteller sollen Arbeitsunfälle und gefährliche Situationen reduzieren und zum Wohl der Arbeitnehmenden beitragen.

Papierrollen
05 Mrz: Deutschland

Die deutsche Papier- und Zellstoffindustrie mit ihren rund 46.000 Beschäftigten hat im vergangenen Jahr einen deutlichen Rückgang bei Produktion und Absatz hinnehmen müssen. Die Aufholjagd der Nach-Corona-Jahre ist gestoppt. Die Kennzahlen für die Branche sind schlecht wie lange nicht mehr. Wie der Verband DIE PAPIERINDUSTRIE mitteilt, ging die Produktion 2023 um rund 14 Prozent auf 18,6 Mio. Tonnen zurück. Sie sank damit auf den niedrigsten Wert der vergangenen 20 Jahre.

Papierindustrie - Jahresbericht
04 Mrz: Ergebnisse 2023

Die ersten Mitgliedfirmen publizierten ihre Jahresergebnisse für das Jahr 2023. Die Model-Gruppe stellte in ihren 15 Produktionsstandorten knapp 1.3 Mrd m² Wellkartonverpackungen bzw. Wellkartonbögen und 474’000 Tonnen Verpackungspapiere für die Wellkartonherstellung her, was einer Steigerung von 2 % entspricht. Die CPH-Gruppe freute sich über das zweitbeste Nettoergebnis aller Zeiten. Perlen Packaging AG war nahezu voll ausgelastet. Die Perlen Papier AG feierte im 2023 das 150-jährige Jubiläum.

News 2023

PEFC
14 Dez: PEFC

Der SPKF wurde an der Generalversammlung von PEFC Schweiz als neues Mitglied bestätigt. Mit der Mitgliedschaft fördern wir die Waldzertifizierung im Rahmen des PEFC-Systems und engagieren uns für die Erhaltung und den Ausbau einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Dabei steht eine nachhaltige Verwendung des nachwachsenden Rohstoffes Holz für die Papier- und Kartonindustrie im Mittelpunkt.

Papiermaschine-SQP
12 Dez: Future Work

Die Papierindustrie Deutschland führt gemeinsam mit seinen Landesarbeitgeberverbänden die beliebte Veranstaltungsreihe «Future Work» weiter. Die Mitarbeitenden unserer Mitgliedfirmen sind eingeladen, an diesen virtuellen Veranstaltungen teilzunehmen.

GAV 2024-Bild
08 Sep: Neuer GAV

Der SPKF und der SPV haben im Jahr 2023 den Gesamtarbeitsvertrag der Papierbranche neu verhandelt. Dieser wird per 1.1.2024 erneuert. Die Mitarbeitenden dürfen sich über einige Verbesserungen freuen. Unter anderem erhalten alle Mitarbeitenden bis zum 50. Altersjahr einen Tag Ferien pro Jahr mehr.

Papiermaschine-SQP-Bedienen
22 Aug: SUVA Prämien

Trotz des schwierigen Anlagejahrs 2022 mit negativem Geschäftsergebnis kann die Suva die Prämien für das Jahr 2024 in den meisten Tarifklassen erneut senken. Dies aufgrund des guten versicherungstechnischen Ergebnisses und der in den Vorjahren erzielten überschüssigen Kapitalerträge. Es darf mit einer Prämienreduktion in der Höhe von 20 Prozent der Nettoprämien gerechnet werden.

SPV-Bildungskurs-1
19 Aug: Bildungskurs

Der nächste Bildungskurs der Gewerkschaft der Schweizerischen Papier-, Karton- und Folienhersteller (SPV) findet vom 20. bis 22. September 2023 in Vitznau statt. Interessierte HR-Mitarbeitende unserer Mitgliedfirmen sind herzlich eingeladen, am Kurs teilzunehmen.

1-Statistik-Papier2022-6
27 Jun: Statistiken

Versorgungsprobleme, steigende Energiepreise und inflationäre Tendenzen prägten das wirtschaftliche Umfeld. Und trotzdem entwickelten sich die Altpapier-Kennziffern über das ganze Jahr betrachtet relativ stabil. Der Einsatz von Altpapier hat minim zugenommen (+1,05%). Auch die Importe legten zu (+6,53%), wenn auch nicht so stark wie im, von der Pandemie beeinflussten, Vorjahr.

Jahresbericht-2022-Start
13 Jun: Jahresbericht

Der Jahresbericht 2022 ist fertig. Darin finden Sie Informationen über die Papierindustrie und verbandsinterne Neuigkeiten. Unsere Mitgliedfirmen konnten ihren Umsatz infolge der höheren Preise teils markant steigern. Bei den produzierten Tonnen sieht es anders aus: Die meisten Firmen konnten die Produktion steigern, teils jedoch nur minim oder sie erlitten gegenüber Vorjahr einen Rückgang.

SPKF-GV
08 Jun: SPKF GV

Die vierte Generalversammlung des SPKF fand bei Perlen Papier AG und Perlen Packaging AG statt. Der SPKF-Präsident Peter Henz führte durch die Generalversammlung. Er informierte über das vergangene Jahr und fasste die wichtigsten Punkte aus dem Jahresbericht zusammen. Des Weiteren erläuterte er die Positionen der Jahresrechnung und des Budgets.

Papierrollen-SQP
10 Mrz: Jahreszahlen

Die ersten Mitgliedfirmen publizierten ihre Jahresergebnisse für das Jahr 2022. Die Firmen konnten ihren Umsatz steigern, dies weil sie ihre Verkaufspreise wegen den markant gestiegenen Papier-, Karton- und Energiepreise erhöhten.

News 2022

Papiermaschine
04 Nov: SUVA Prämien

Die gemeldeten Unfälle sind im zweiten Corona-Jahr 2021 wieder angestiegen – das Niveau vor der Pandemie 2019 wurde allerdings noch nicht erreicht. Aufgrund einer günstigen Risikoentwicklung und der Erstattung von überschüssigen Kapitalerträgen und Ausgleichsreserven sind die Prämien 2023 erneut ausserordentlich tief.

Photovoltaik-Model-Weinfelden
25 Okt: Photovoltaik

Unsere Mitgliedfirma Model AG hat Solarpanels auf dem Dach ihrer Lagerhalle in Weinfelden montiert. Diese wandeln rund 2000 Module Sonnenenergie in Strom um. Nachhaltigkeit ist die Basis jeder Wertschöpfung und damit Teil der Model-Geschichte. In 2020 hat sich Model verpflichtet, im Rahmen der «Science Based Targets initiative»(SBTi) die Treibhausgasemissionen nach dem Pariser Klimaschutzabkommen zu reduzieren.

Chancenheft-geschn
18 Okt: Weiterbildung

Das aktualisierte «Chancen»-Heft «Chemie, Kunststoff, Papier» vermittelt einen umfassenden Überblick über die Aus- und Weiterbildungen sowie die Laufbahnmöglichkeiten in den Teilbranchen Chemie, Pharma, Biotechnologie, Kunststoff, Papier und Oberflächentechnik. Das Heft zeigt eine Vielzahl an Berufsfunktionen sowie spannende Laufbahnbeispiele.

Floraalpina
06 Sep: SPV Bildungskurs

Der nächste Bildungskurs der Gewerkschaft der Schweizerischen Papier-, Karton- und Folienhersteller (SPV) findet vom 26. bis 28. Oktober 2022 in Vitznau statt. Interessierte HR-Mitarbeitende unserer Mitgliedfirmen sind herzlich eingeladen, am Kurs teilzunehmen.

Model-140-kl
30 Aug: Model AG

Anfang September feierte die Model AG in Weinfelden mit Belegschaft und Pensionierten ihr 140-Jahre-Jubiläum. Was im Jahre 1882 als kleiner Handpappenbetrieb in Ermatingen begann, ist heute eine europaweite Unternehmensgruppe mit 17 Werken in 7 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Schweizerfranken.

RPK-4
18 Jul: Statistiken 2021

Der Vergleich der statistischen Daten zur Papier- und Kartonbranche über die Jahre zeigt ein eindeutiges Bild: Der Verbrauch pro Kopf nimmt stetig ab. Weil im 2020 wegen Covid weniger Papier und Karton produziert wurden, sind die Zahlen vom 2021 gegenüber Vorjahr teils im positiven Bereich. So konnten 5.89 % mehr Papier- und Karton als im Vorjahr durch Schweizer Papierfabriken ausgeliefert werden.

Perlen-Packaging-Lehrabschluss
07 Jul: Lehrabschluss

Bald beginnen viele Lernende ihre Lehre. Es war für sie bestimmt kein einfacher Prozess, bis sie den Arbeitsvertrag in der Hand hielten. Ebenfalls ist es für viele Firmen immer schwieriger, Lernende zu finden. Unser Mitglied Perlen Packaging AG ging einen neuen Weg bei der Suche nach Lernenden. Sie stellten einen Flüchtling aus Afghanistan ein, der erst vor sieben Jahr in die Schweiz kam.

Landqart
30 Jun: Landqart AG

Bereits im Jahr 1872 wurde in Landquart die Papierproduktion aufgenommen und heute kann die Landqart AG ihr 150-jähriges Bestehen feiern. Die Firma ist die einzige Herstellerin von Sicherheitspapieren in der Schweiz. Auf der modernen Papiermaschine werden pro Jahr rund 8000 Tonnen Hochsicherheitspapiere und Banknotensubstrate hergestellt.

Jahresbericht-2021-Bild-Start
14 Jun: Jahresbericht

Der Jahresbericht 2021 ist fertig. Darin finden Sie Informationen über die Papierindustrie und verbandsinterne Neuigkeiten. Die Papierindustrie hatte, wie viele andere Branchen, im Jahr 2021 mit Lieferengpässen zu kämpfen. Die Mehrheit unserer Mitgliedfirmen konnten ihren Umsatz steigern, einige stagnierten und wenige erlitten Verluste.

Generalversammlung-SPKF-2022
09 Jun: GV 2022

Die Mitglieder trafen sich zur Generalversammlung des SPKF bei Perlen Papier AG und Perlen Packaging AG. Es war eine Freude, sich wieder vor Ort treffen zu dürfen. Der Austausch unter den Mitgliedern wird sehr geschätzt und 30 Personen nahmen an der Versammlung teil. Alle Punkte der Traktanden wurden einstimmig angenommen.

Kreislaufwirtschaft
16 Feb: Kreislauf

Der SPKF nahm zur Vernehmlassung über die Kreislaufwirtschaft Stellung. Der Teilrevisionsentwurf zum Umweltschutzgesetz ist insgesamt gesehen ein gelungener, wichtiger und nützlicher Schritt hin zu mehr Kreislaufwirtschaft, der aus Sicht des SPKF von der Privatwirtschaft über weite Teile getragen werden kann.

Papierindustrie-News
01 Feb: Ergebnisse

Die ersten Mitgliedfirmen publizierten ihre Ergebnisse zum vergangenen Jahr. Die Firma Model freut sich über einen neuen Rekord und Perlen Papier verfügt über einen topmodernen Maschinenpark und kann das Papier kostenneutral und nahezu CO2-neutral herstellen.

News älter

Papierverlad-Papierindustrie-kl
07 Sep: Papierindustrie

Die zwei deutschen Verbände der Papierindustrie (VDP und VAP) fusionieren: Die Unternehmen der Papierindustrie werden künftig auf deutscher Bundesebene einheitlich von einem wirtschafts-­ und sozialpolitischen Spitzenverband vertreten.

HotelVitznau
23 Jul: SPV Bildungskurs

Der nächste Bildungskurs der Gewerkschaft der Schweizerischen Papier-, Karton- und Folienhersteller (SPV) findet im September 2021 in Vitznau statt. Interessierte Mitarbeitende unserer Mitgliedfirmen sind herzlich eingeladen, am Kurs teilzunehmen.

Statistik-Papier2020
08 Jul: Auswertungen

Der Verein Recycling Papier + Karton (RP+K) hat den statistischen Jahresbericht veröffentlicht. Der SPKF unterstützt die Auswertungen, indem er interne Zahlen über die Papier- und Kartonproduktion an den Verein weitergibt. Aus den Zahlen können spannende Rückschlüsse über die Papierbranche gezogen werden.

Jahresbericht-2020
24 Jun: Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht 2020 ist fertig. Sie finden Informationen über die Papierindustrie und verbandsinterne Neuigkeiten. Das Berichtsjahr wurde in der Papierindustrie, wie in allen Branchen, von der Corona-Pandemie dominiert. Einzelne Firmen profitierten von erhöhter Nachfrage und konnten ihre Absätze sogar steigern.

Altpapier
22 Jun: Altpapier

Der SPKF gibt immer wieder Auskunft an die Medien. Unter anderem ist kürzlich ein Artikel im Migros-Magazin erschienen, welcher über die Problematik des fehlenden Altpapiers berichtet. Altpapier ist heute in ganz Europa so rar wie selten zuvor.

Papierrollen-KCC
18 Jun: Generalversammlung

Auch die zweite Generalversammlung des SPKF musste infolge der epidemiologischen Lage virtuell durchgeführt werden. Die Traktanden wurden speditiv durchgezogen und alle Punkte von den Mitgliedern genehmigt.

Tela-WCPapier
20 Mai: Tela ist zurück

Die Firma Tela informierte in einer Pressemitteilung über ihren Start mit neuem Namen, neuen Eigentümern, neuer Leitung sowie erfreulicherweise mehrheitlich gleichbleibenden Mitarbeitenden. Am 1. Mai 2021 ist die Eigentümerschaft am Werk definitiv von Kimberly-Clark an die Unternehmerfamilie Queck übergegangen.

Altpapier-geschn
12 Apr: Lieferengpässe

In der Sonntagszeitung erschien ein Artikel über Lieferengpässe bei Produkten und Rohstoffen in der Schweiz. Der SPKF hat der Sonntagszeitung über die Situation bei der Papierindustrie Auskunft gegeben. Nach einem Jahr Corona-Krise sind manche Produkte derzeit nicht verfügbar, andere deutlich teurer.

Niederbipp Mill
18 Dez: Kimberly-Clark

Die Papierfabrik in Niederbipp kann dank neuen Eigentümern weiter produzieren. Per 1. Mai 2021 übernimmt die Unternehmerfamilie, welche bereits Eigentümerin der Cartaseta AG in Gretzenbach ist, das als «Tela» bekannte Werk in Niederbipp.

Buch-Papierfabrik-3
10 Dez: Fotobuch

Mit dem Künstlerbuch von Irène Hänni ist ein Werk gelungen, in welchem die letzte Papierfabrik des Laufentals im Rahmen der Kunstausstellung «Living Memory» nochmals zum Leben erweckt wird. Die «Papiri» in Zwingen wurde 2004 zum Leidwesen der Bevölkerung von einem Tag auf den anderen geschlossen.

News-Vaterschaft
01 Dez: Vaterschaft

Die Einführung eines über die Erwerbsersatzordnung entschädigten Vaterschaftsurlaubs wurde in der Volksabstimmung vom 27. September 2020 mit einer Mehrheit von 60,3 Prozent angenommen. Der Bundesrat hat das Datum für das Inkrafttreten der Gesetzesänderung auf den 1. Januar 2021 festgelegt.

Model-Award
26 Nov: Award 2020

Die Weinverpackung Cheers! der Model Group ist offiziell für die Nominierung beim Swiss Packaging Award 2020 ausgezeichnet worden. Der Swiss Packaging Award wird jährlich vom Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI verliehen.

Papiermacherschule Gernsbach-Weiterbildung
29 Okt: Führungskurs

Am 12. November 2020 von 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr sowie am 25. November 2020 von 14:00 Uhr bis 14:45 Uhr findet eine BIP- Online-Info über „Führungstrainings“ der Bildungsakademie Papier im Förderverein Papierzentrum Gernsbach statt.

Homeoffice
11 Sep: Papierzentrum

Das neue Schuljahr der Papiertechnologen startet im September 2020. Zwei Klassen beginnen den Unterricht gemäss Stundenplan um 08.15 Uhr. Sie reisen jedoch nicht nach Gernsbach, sondern erhalten einen digitalen Fernunterricht.

SPV-Bildungskurs-1
01 Sep: SPV Bildungskurs

Es hat noch Plätze frei im informativen Bildungskurs des SPV vom 16. bis 18. September 2020 im Hotel FlorAlpina in Vitznau. Melden Sie sich bis spätestens 10. September 2020 an.

Zimmer-Bergstrasse
10 Aug: Renovation

Das Verbandshaus am Zürichberg, welches dem SPKF gehört, wurde innen leicht renoviert. Der ursprüngliche Parkett strahlt wieder in neuem Glanz, Wände wurden gestrichen und das Elektrische erneuert.

SPV-Bildungskurs
10 Jul: SPV Bildungskurs

Der SPV, die Gewerkschaft der Schweizerischen Papier-, Karton- und Folienhersteller, führt ihren legendären Bildungskurs im September wie geplant durch. Interessierte Mitarbeiter unserer Mitgliedfirmen sind herzlich eingeladen, am Kurs teilzunehmen.

GAV
17 Apr: Der GAV ist fertig gedruckt

Der neue Gesamtarbeitsvertrag ist gedruckt. Alle Mitgliedfirmen, die dem GAV unterstellt sind, erhalten eine Anzahl direkt zugestellt. Die Änderungen des neuen GAVs sind allesamt positiver als bei der letzten Version vor 4 Jahren.

Papierzentrum-NL
19 Mrz: Papierzentrum – Coronavirus

Die Schule für Papiertechnik im Papierzentrum schliesst ihren Betrieb bis 19.04.2020. Zurzeit sind die Lehrer dabei, in einem riesigen Arbeitsaufwand die Lehrmaterialien zielgruppengerecht für die jeweiligen Klassen digital aufzuarbeiten.

Corona
18 Mrz: Coronakrise

Es tauchen viele Fragen zum Coronavirus auf. Wir informieren Sie hier über nützliche Links, die vom Bund und dem Schweizerischen Arbeitgeberverband zur Verfügung gestellt werden.

GAV
10 Jan: Neuer GAV

Der Gesamtarbeitsvertrag der Papierbranche wurde per 1.1.2020 erneuert. Die Änderungen des neuen GAV sind allesamt positiver als beim letzten GAV. Unter anderem stehen den Arbeitnehmenden mehr Ferien zur Verfügung: ab dem 50. Altersjahr erhalten sie 30 Tage Ferien.

Logo-Tagline
03 Jan: SPKF gestartet

Der Startschuss für den neuen Verband ist erfolgt. Viel Arbeit wartet auf den Vorstand und die Geschäftsstelle: Neues Logo, neue Website, neues Briefpapier und vieles mehr. Auch hat sich der Verband erweitert und freut sich über neue Mitglieder aus der Folienproduktion.

Schweizer Banknote
27 Nov: Banknoten

Zwischen 2016 und 2019 lancierte die Schweizerische Nationalbank alle sechs Banknoten neu. Mehr als 20 Jahre sind seit der letzten Emission vergangen – in dieser Zeit erfolgte technologisch ein Quantensprung. Die Landqart AG produzierte die neuen Schweizer Banknoten und liefert Banknotenpapier in die ganze Welt.

Papierindustrie - Jahresbericht
08 Jul: Schweizerische Papierindustrie 2018

Die Schweizerische Papierindustrie leidet seit Jahren unter der Digitalisierung, an Überkapazitäten in Europa und entsprechendem Margen- und Preisdruck. Die Eurowechselkursproblematik traf die Papierindustrie, als stark exportorientierte Branche, besonders hart.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzhinweis